Archiv für den Monat: September 2016

Mammut Lagerverkauf 2016 – so bekommen Sie Zugang

Outdoorfans aufgepasst! Vom 28.10. – 05.11.2016 findet der Mammut Lagerverkauf in Wolfertschwenden statt. Dort können Schnäppchenjäger die erstklassigen Rucksäcke, Outdoorkleidung, Schlafsäcke, Schuhe, Zelte und Funktionsjacken des begehrten Herstellers zu reduzierten Preisen finden.

Dabei wird in diesem Jahr ein neuer Ablauf eingeführt:

Um am Lagerverkauf teilnehmen zu können, ist es nötig, im User-Center ab Freitag, 07.10.2016, einen Account anzulegen. Ab Freitag, 14.10.2016, haben Sie daraufhin die Möglichkeit, sich für einen Zeit-Slot anzumelden. Nach der Anmeldung erhalten Sie von Mammut einen Einlass-Voucher, der Ihnen zu der angegebenen Zeit Einlass in den Mammut Lagerverkauf gewährt.

Der Verkauf findet in der Zeit vom 28.10. – 05.11.2016 statt. Zum Einlass sind sowohl der Voucher als auch die Anmeldung zur Plattform notwendig, wobei pro Voucher eine Begleitperson zugelassen ist. Im Lagerverkauf können modebewusste Outdoorfans bis zu 30 Prozent einsparen.

In Wolfertschwenden im Unterallgäu hat der große Outdoor- und Bergsportexperte aus der Schweiz sein Basislager in Deutschland errichtet, daher findet hier auch der alljährliche Lagerverkauf statt. Die Anschrift des Mammut Lagerverkaufs lautet:

Mammut-Basecamp 1
87787 Wolfertschwenden

Auf zum Berkemann Werksverkauf

Schnäppchenjäger aufgepasst! Der nächste Berkemann Werksverkauf findet am 30.09.2016 und am 01.10.2016 statt. Die vergünstige Auswahl an Berkemann-Sandalen können Sie am Hauptwerk in Zeulenroda-Triebes entdecken. Im Werksverkauf wurden in der Vergangenheit Sandalen, Holzschuhe, waschbare Schuhe, Arbeitsschuhe und Berkoflex- sowie Berkina-Modelle zu attraktiven Preisen angeboten.

Der Werksverkauf öffnet seine Tore für Sie am 30.09.2016 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 01.10.2016 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Berkemann stellt seit mehr als 130 Jahren Sandalen und Clogs in erstklassiger Qualität her. Damit die Schuhe auch wirklich passen, werden bei der Herstellung orthopädische Gesichtspunkte mit in die Gestaltung einbezogen.

Seite: