Kategorie-Archiv: Allgemein

Kann man Ware aus dem Outlet umtauschen?

Hose gekauft. Nicht anprobiert. Zu Hause stellen sie fest, dass die Hose nicht passt. Im Einzelhandell sind sie in dieser Situation auf die Kulanz des Händlers angewiesen, dass er die Hose umtauscht oder zurücknimmt. Das macht er in den meisten Fällen, denn viele Händler gewähren freiwillig ein 14-tägisches Rückgabe- oder Umtauschrecht.

Was im Einzelhandel inzwischen eine Selbstverständlichkeit ist, trifft jedoch leider bei weitem noch nicht auf alle Fabrikverkäufe und Factory Outlets zu. Deshalb nachfolgend ein paar Tipps:

1. Immer Fragen ob Umtausch möglich ist
Fragen Sie an der Kasse VOR dem Kauf, ob eine spätere Rückgabe oder ein Umtausch möglich ist. Achten Sie darauf: Umtausch und Rückgabe unter Rückerstattung ihres Geldes ist nicht dasselbe.

2. Immer Bon kontrollieren
Kontrollieren Sie auf dem Bon immer, ob da ein Rückgabe- oder Umtauschrecht ausgewiesen wurde. Ist das nicht der Fall und wurde Ihnen zuvor bestätigt, dass eine Rückgabe möglich ist, dann lassen Sie dies bitte ergänzen und unterschreiben.

3. Immer freudlich bleiben
Eigentlich sollte dies eine Selbstverständlichkeit sein. Also: Bleiben sie immer freundlich und bedenken sie, dass sie gerade 70% gegenüber der ehemaligen UVP sparen.

4. Umtausch mangelhafter Ware
War beim Kauf einer Ware ein Mangel vorhanden, der die Nutzung der Ware verhindert (z.B. Ein defekter Reisverschluss oder ein Loch) so haben sie nach §437 BGB ein Recht, dass der Händler nachbessert. In der Regel läuft es dann auf einen Umtausch der Ware hinaus.

(Dieser Aritkel stellt keine Rechtsberatung dar. Irrtümer sind möglich.)

 

 

 

Was ist Outlet-Ware, was ist B-Ware?

1A-Ware

Die Begriffe 1A-Ware, 1. Wahl oder A-Ware stehen alle für Kleidung in optimaler Qualität. In Factory Outlets handelt es sich dabei meistens um Lagerüberhänge, ältere Kollektionen und Überproduktionen. Teilweise werden auch Sonderkollektionen, die es nicht in den regulären Handel geschafft haben oder Einzelstücke als A-Ware verkauft.

B-Ware

Unter B-Ware versteht man Artikel mit kleinen Fehlern. Landläufig versteht man darunter auch 2. Wahl, wenngleich dieser Begriff von den Hersteller vermieden wird. B-Ware hat i.d.R. kleine Produktionsfehler. Das können Farbabweichungen im Stoff sein, schräge Nähte, Kratzer im Leder, fehlende Verpackungen und ähnliches.

1B-Ware

Die Abgrenzung zwischen B-Ware und 1B-Ware ist nicht scharf und wird von Herstellern häufig unterschiedlich verwendet. Mit der 1 soll aber ausgedrückt werden, dass die Ware einwandfrei ist. In der Regel ist die Verpackung leicht beschädigt oder fehlt vollständig. Es kann sich auch um Rücksendungen aus dem Versandhandel handeln, die nicht mehr als „Neu“ verkauft werden können.

Outletware

In den letzten Jahren haben einige Hersteller begonnen, Ware direkt für die Outlets produzieren zu lassen. Die Erwartungshaltung von uns Konsumenten ist doch, dass wir bei einem Besuch im Outlet immer unsere grünes Poloshirt oder unseren blauen Rock in passender Größe erhalten. Naturgemäß kann man dies im Outlet nicht erfüllen – und hier kommt die Outletware ins Spiel: Kleidung, die speziell für den Verkauf im Factory Outlet produziert wird. Man könnte jetzt argumentieren, dass die Hersteller auch aktuelle Kollektionsware in den Outlets führen könnten, dies würde jedoch zu einer Kanibalisierung mit dem Einzelhandel führen.

 

Winter Sonderverkauf zum Jahresende bei Opus in Oelde

[UPDATE 22. Dezember 2016] – Winter Sonderverkauf zum Jahresende

Es ist bald wieder so weit: ab dem 27.12. bis zum 14.01. ist im OPUS Fashion Outlet großer Winter Sonderverkauf. Auf einer extra Aktionsfläche gibt es die Marken OPUS und someday zu besonders günstigen Preisen. Shirts ab 3€, Blusen und Röcke ab 5€, Hosen und Strick ab 10€.

Am 24.12. und 31.12.2016 bleibt das Outlet geschlossen.

Seit 2000 bieten die Modespezialisten von OPUS innovative Outfits im gehobenen Stil. Frauen mit besonderen Ansprüchen an ihre Kollektionen werden bei OPUS mit einem umfangreichen Sortiment an femininen und zeitlosen Designs verwöhnt. 12 Kollektionen pro Jahr werden entwickelt, die Sie im OPUS Outlet in Oelde zu reduzierten Schnäppchenpreisen entdecken können.

Sie finden das Outlet in der Von Büren Allee 25 in 59302 Oelde. Geöffnet ist dieses montags bis freitags von 10-19 Uhr und samstags von 10-18 Uhr.

Mammut Lagerverkauf 2016 – so bekommen Sie Zugang

Outdoorfans aufgepasst! Vom 28.10. – 05.11.2016 findet der Mammut Lagerverkauf in Wolfertschwenden statt. Dort können Schnäppchenjäger die erstklassigen Rucksäcke, Outdoorkleidung, Schlafsäcke, Schuhe, Zelte und Funktionsjacken des begehrten Herstellers zu reduzierten Preisen finden.

Dabei wird in diesem Jahr ein neuer Ablauf eingeführt:

Um am Lagerverkauf teilnehmen zu können, ist es nötig, im User-Center ab Freitag, 07.10.2016, einen Account anzulegen. Ab Freitag, 14.10.2016, haben Sie daraufhin die Möglichkeit, sich für einen Zeit-Slot anzumelden. Nach der Anmeldung erhalten Sie von Mammut einen Einlass-Voucher, der Ihnen zu der angegebenen Zeit Einlass in den Mammut Lagerverkauf gewährt.

Der Verkauf findet in der Zeit vom 28.10. – 05.11.2016 statt. Zum Einlass sind sowohl der Voucher als auch die Anmeldung zur Plattform notwendig, wobei pro Voucher eine Begleitperson zugelassen ist. Im Lagerverkauf können modebewusste Outdoorfans bis zu 30 Prozent einsparen.

In Wolfertschwenden im Unterallgäu hat der große Outdoor- und Bergsportexperte aus der Schweiz sein Basislager in Deutschland errichtet, daher findet hier auch der alljährliche Lagerverkauf statt. Die Anschrift des Mammut Lagerverkaufs lautet:

Mammut-Basecamp 1
87787 Wolfertschwenden

Auf zum Berkemann Werksverkauf

Schnäppchenjäger aufgepasst! Der nächste Berkemann Werksverkauf findet am 30.09.2016 und am 01.10.2016 statt. Die vergünstige Auswahl an Berkemann-Sandalen können Sie am Hauptwerk in Zeulenroda-Triebes entdecken. Im Werksverkauf wurden in der Vergangenheit Sandalen, Holzschuhe, waschbare Schuhe, Arbeitsschuhe und Berkoflex- sowie Berkina-Modelle zu attraktiven Preisen angeboten.

Der Werksverkauf öffnet seine Tore für Sie am 30.09.2016 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 01.10.2016 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Berkemann stellt seit mehr als 130 Jahren Sandalen und Clogs in erstklassiger Qualität her. Damit die Schuhe auch wirklich passen, werden bei der Herstellung orthopädische Gesichtspunkte mit in die Gestaltung einbezogen.

Sonderverkauf im Juli im Opus Fashion Outlet in Oelde

Von Zeit zu Zeit ist es soweit und im OPUS Fashion Outlet Oelde übernehmen die Tiefpreise die Kontrolle. Ein solcher Termin steht jetzt wieder vor der Tür.

Im Zeitraum vom 9. bis 30. Juli 2016 finden Kundinnen auf einer extra eingerichteten Aktionsfläche eine Vielzahl radikal reduzierter Angebote: Von Tops, Shirts über Sweat und Strickartikel bis hinzu Kleidern und Röcken.

Auszug aus dem Angebot:
Shirts ab 3 €

Blusen ab 5 €
Hosen ab 10 €

Erstmalig wir im OPUS Fashion Outlet auch die neue Marke someday zu tollen Preisen verkauft.

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 10.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr

OPUS Fashion Outlet, Von Büren Allee 25, 59302 Oelde

 

Jetzt noch schnell registrieren für den Mammut Lagerverkauf Ende April!

Jetzt sollten Sie schnell sein: Vom Montag 25. April bis Samstag 30. April 2016 findet wieder der Lagerverkauf bei Mammut im Mammut-Basecamp 1 in 87787 Wolfertschwenden statt. Mammut verspricht mindestens 30% Preisnachlass gegenüber der (ehemaligen) unverbindlichen Preisempfehlung!

Um den Lagerverkauf besuchen zu können, müssen Sie sich online registrieren! Hier zu wählen Sie einen Tag und einen Zeitslot aus. Damit will Mammut die berüchtigten langen Schlangen und das Verkehrschaos vor den Türen vermeiden, die es noch vor einigen Jahre gab. Am besten lassen Sie Taschen und Jacken gleich im Auto, da am Einlass in den vergangenen Jahren stark kontrolliert wurde.

Jetzt im Moment (Samstag morgen) sind nur noch Termine für Mittwoch, Donnerstag und Freitag zu bekommen und noch ganz wenig für Samstagabend. Jetzt heißt es also schnell sein!

Links

 

Neueröffnung THOMAS SABO Factory Outlet in Lauf a.d. Pegnitz

Am 3. März eröffnet das THOMAS SABO Factory Outlet im mittelfränkischen Lauf a.d.Pegnitz. THOMAS SABO  lädt im exklusiven Ambiente zum Erlebnis-Shoppen ein.

Verkehrsgünstig und nur 15 Minuten vor den Toren Nürnbergs gelegen, erwartet Sie das Outlet mit einer großzügigen Auswahl an THOMAS SABO Artikeln aus den Vorjahreskollektionen mit ganzjährig bis zu 70% reduzierten Preisen.

Geöffnet ist das Outlet Donnerstags und Freitags von 13-19 Uhr und Samstags von 10-16 Uhr.

Pressemeldung – Positiver Jahresrückblick 2015: Besucherrekord von über 2,5 Millionen für designer outlets Wolfsburg

Wolfsburg, 01.02.2016 – Sehr zufrieden blicken die designer outlets Wolfsburg auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurück. Mit über 2,5 Millionen Besuchern und einem Umsatzplus in einem hohen einstelligen Bereich im Vergleich zum Vorjahr konnten wiederholt neue Rekorde aufgestellt werden.
Mit Anfang des Jahres 2016 erreicht das Center, durch die Neueröffnung von Pepe Jeans, einen Vermietungsstand von 99%.

Höhepunkte des vergangenen Jahres waren die Eröffnungen von internationalen Premium-Marken, darunter Brax, Barbour, Falke, Home & Cook, Rituals, Samsonite, Sigikid, The Body Shop und Wellensteyn. Vor allem in den Bereichen Accessoires und Beauty konnte so das Angebot mit neuen Shops hinsichtlich Attraktivität, Sortimentsbreite und Markenvielfalt weiter ausgebaut werden.

„Obwohl wir in 2014 durch das Grand Opening der zweiten Bauphase bereits ein sehr starkes Jahr hatten, konnten wir in 2015 nochmals eine Steigerung verzeichnen“, so Michael Ernst, Centermanager der designer outlets Wolfsburg. Die Entwicklung des Centers läuft damit im positiven Sinne gegen den Trend des Einzelhandels“, so Ernst weiter.

„2015 war für uns ein sehr zufriedenstellendes Jahr und auch für 2016 haben wir weitere Optimierungen geplant, die die Beliebtheit der designer outlets Wolfsburg weiter ausbauen wird, auch für Shoppingbesucher aus dem weiteren Einzugsgebiet“, so Hans Dobke, CEO der Betreibergesellschaft Outlet Centres International. Bereits im vergangenen Jahr zog die Wolfsburger Shoppingdestination mehr als 50% der Gäste aus einem Gebiet von über 50 Kilometer Entfernung an. Die designer outlets Wolfsburg haben sich als feste Einkaufsattraktion in Norddeutschland etabliert und sind ein wichtiger Bestandteil des regionalen und überregionalen Shopping- und Freizeitangebots.

Seit der Eröffnung des Centers am 15. Dezember 2007 wachsen die designer outlets Wolfsburg kontinuierlich weiter. „Das vergangene Jahr hat unsere Erwartungen abermals übertroffen. Durch die nun erreichte Vollvermietung, darf man im Hinblick auf bauliche Erweiterungen in 2016 durchaus gespannt sein“, verrät Managing Director Stephan Schäfer.

Weitere Informationen zu den designer outlets Wolfsburg finden sich unter www.designeroutlets.com und www.facebook.com/designeroutletswolfsburg.

Sparen beim ROECKL Lagerverkauf

Feinste Handschuhe und hochwertige Accessoires zum Schnäppchenpreis: Vom 21. bis 23. Januar 2016 lädt der Qualitätshersteller ROECKL zum Lagerverkauf nach München ein. Wer noch auf der Suche nach Damen- und Herren Lederhandschuhen, kuscheligen Strickaccessoires, exklusiven Tüchern und Schals oder hochwertigen Ledertaschen ist, der sollte sich den Termin nicht entgehen lassen. In der Kistlerhofstraße 70, Ecke Aidenbachstraße, erwarten Besucher täglich wechselnde Angebote der Winter- und Sommerkollektionen. Donnerstags und freitags kann von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr eingekauft werden, samstags öffnet der Lagerverkauf von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr seine Tore.

Edle Accessoires, die einen Hauch von Luxus und ein ganz besonderes Lebensgefühl verkörpern, gefertigt in feinster Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail: Das Qualitätslabel ROECKL steht für Authentizität und zeichnet sich seit mehr als 170 Jahren nicht nur durch beste Materialien wie Leder, Seide oder Kaschmir, sondern auch durch eine ausgezeichnete Passform aus. Wer die exklusiven Accessoires zum Sparpreis erwerben möchte, der kommt im Lagerverkauf auf seine Kosten. In der Aidenbachstraße steht eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Der Lagerverkauf lässt sich jedoch auch ganz bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn (U3, Haltestelle Aidenbachstraße) oder Bus (Linien 53, 133, 136, Haltestelle Kistlerhofstraße) erreichen.