Empfehlenswerte Outlets

Der Sportmarkt Oberstaufen

Der Sportmarkt Oberstaufen
Hugo-vonKönigsegg-Straße 11
87534 Oberstaufen
Deutschland
Weiterlesen...

Beim Kauf von Schlafsäcken sollten einige Punkte beachtet werden, denn nur dann kann man sicher gehen, dass der Schlafsack auch den eigenen Ansprüchen genügt.

Beim Schlafsackkauf bietet sich eine große Auswahl unterschiedlicher Modelle und Hersteller an. Marken wie Jack Wolfskin, Schoeffl oder auch Quechua stehen für eine saubere Verarbeitung von hochwertigen Materialien und versprechen daher eine lange Lebensdauer und einen hohen Schlafkomfort. Beim Kauf eines Schlafsacks lohnt es sich daher auf eine bewährte Marke zurückzugreifen, denn bei No-Name Produkten finden sich nicht selten Materialien schlechtere Qualität.

Neben der Qualität der Schlafsäcke sollte man vor allem auf den individuellen Einsatzbereich des Schlafsacks achten. Denn nicht jeder Schlafsack ist für alle Temperaturen geeignet. Herkömmliche Modelle sind in der Regel von Temperaturen zwischen 6-20 Grad Celsius einsetzbar. Wer in die Tropen oder andere warme Gegenden mit Temperaturen über 25 Grad verreisen möchte, der sollte sich ebenso einen Spezialschlafsack auswählen, wie jemand, der bei eisigen Temperaturen einen Ausflug in die Berge machen möchte.

Und auch bei der Größe sollten Sie wachsam sein. Gerade Menschen, die eine Körpergröße über 1,80 m haben, sollten auf Modelle zurückgreifen, die über eine Extralänge verfügen. Nur dann ist ein optimaler Schlafkomfort gewährleistet.

Für Paare und solche, die gerne dicht aneinander schlafen möchten, empfehlen sich Partner-Modelle. Solche Schlafsäcke bieten die Möglichkeit per Reißverschluss miteinander gekoppelt zu werden und bieten dann für zwei Personen. Selbstverständlich sind sie bei Bedarf auch als zwei getrennte Schlafsäcke nutzbar.

Je nach den zu erfüllenden Anforderungen findet man gute Schlafsäcke bereits ab 50 Euro, wobei nach oben hin keine Grenzen gesetzt sind.