Empfehlenswerte Outlets

Das Unternehmen Daniel Hechter gehört zu einem der führenden Modelabels im Bereich Damen- und Herrenbekleidung. Sie erhalten ein breit gefächertes Sortiment, das Hosen, Jacken, Poloshirts, Pullover, Accessoires und Schuhe für die Dame und den Herren umfasst.

Der französische Modeschöpfer Daniel Hechter gründete die Firma 1962 und präsentierte der Öffentlichkeit noch im gleichen Jahr seine erste Kollektion. Die Kollektionen der darauf folgenden Jahre waren vor allem für die breite Käuferschicht denn seine Devise war es kreative, anspruchsvolle und zugleich tragbare Mode für jedermann.

Eine seiner größten Leidenschaften galt dem Fußballsport und so war Daniel Hechter nicht nur der größte Geldgeber für den Saint-Germain FC, er war auch Vereinspräsident u.a. bei Racing Stasbourg. Als allererster Modeschöpfer brachte Daniel Hechter eine eigene Sportkollektion im Jahr 1975 auf den Markt. Mit den Jahren baute er das Unternehmen zu einem angesehenen internationalen Label aus. Nach dem Verkauf der Firma 1998 an den langjährigen Lizenznehmer, der in Deutschland angesiedelt ist, das Unternehmen Miltenberger Otto Aulbach GmbH befindet sich das Designstudio zwar immer noch in Paris, die Geschäftsführung allerdings in Deutschland. Im Jahr 1997 zog sich Daniel Hechter aus dem Bekleidungsgeschäft zurück und schrieb das Buch „Le Boss“, das 2000 zur Veröffentlichung kam. Der Modeschöpfer lebt heute in Genf in der Schweiz.