Schiesser Fabrikverkauf Steinfurt - von Trikotagen und Unterwäsche
Die meisten unserer Besucher lieben dieses Outlet wegen der vielen Schnäppchen. 0 unserer Besucher gaben an, dass dieses Outlet ihr Lieblingsoutlet ist.

1875 beginnt die wechselvolle Geschichte des Wäscheunternehmens Schiesser. Der 27-jährige schweizer Unternehmer Jacques Schiesser aus dem Kanton Glaurus gründet in Radolfzell den Betrieb. Bereits von Anfang an stellte er die Unterwäsche her, welche die Marke später berühmt machen sollte. Damals hieß Unterwäsche allerdings noch Trikotage. Der erste Filialbetrieb entstand 1890 in Stockach und bald folgten Niederlassungen in Bukarest und Engen. Die Weltwirtschaftskrise in den 1930er Jahren bereitet Schiesser einige Probleme, doch in den 1960er Jahren hat sich die Firma gefangen, sodass neue Standorte eröffnet werden können. Durch die Wiedervereinigung entstehen neue Märkte, die das Unternehmen zu nutzen weiß, doch dennoch muss Schiesser 2009 Insolvenz anmelden. 2010 wird das Insolvenzverfahren beendet und die Firma kann unter der Führung des neuen Vorstandes einen positiven Turnaround bewirken. Reduzierte Markenunterwäsche können preisbewusste Käuferinnen im Schiesser Werksverkauf in Steinfurt erwerben.

Unterwäsche aus der Hand des Traditionsunternehmens

Unterwäsche und Dessous von Schiesser sprechen eine eigene Sprache und verweisen immer stilistisch auf das Traditionsunternehmen. Im Lagerverkauf in Steinfurt können Schnäppchenjägerinnen BHs, Höschen, Tangas, Boxershorts, Shirts und Slips mit Rabatten von 30 bis 70 Prozent* erwerben. Geführt werden, neben Modellen aus den Vorjahreskollektionen, auch Stücke mit kleinen Produktionsfehlern und farblichen Mängeln. Der hochwertigen Markenqualität von Schiesser tut dies keinen Abbruch. Neben den Modellen aus früheren Kollektionen findet sich im Verkaufsraum des Outlet Centers auch immer wieder ein Modell aus der aktuellen Kollektion von Schiesser. Beim Kauf von erstklassiger Unterwäsche und sinnlicher Reizwäsche können Frauen, Männer und Kinder kräftig sparen.

Ein Fabrikverkauf für Dessous und Wäsche

Die Öffnungszeiten des Schiesser Fabrikverkaufs in Steinfurt liegen von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Das Wäscheoutlet befindet sich im Steinfurter Stadtteil Wilmsburg an der B54 nicht weit von Münster entfernt. Nach dem Shoppingtrip bietet sich ein Rundgang durch die historische Altstadt von Münster an.

Adresse und weitere Informationen

Schiesser
Altenberger Straße 316
48565 Steinfurt
Deutschland

Web: http://www.schiesser.de

Mögliche Esparnisse

bis zu ca. 30-70%*

Geführte Marken (Auszug)

Schiesser

Geführte Produkte (Auszug)

BHs, Boxershorts, Höschen, Slips, Tangas, Unterwäsche

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Aufgrund der Corona-Panademie kann es zu geänderten Öffnungszeiten kommen.

Schnappschüsse

Gesamtwertung 

★★★★
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
11

Jetzt abstimmen!

Darum lieben wir das Outlet

Durch Klick auf die Eigenschaft kannst du selbst deine Stimme abgeben.

Preise im Outlet

Sei der Erste, der einen Preis mit anderen teilt...

Outletpreise teilen



Empfehlungen für dich

Bücher Outlet Dortmund

Bücher Outlet Dortmund

Hansastraße 72
44137 Dortmund
Weiterlesen...
Cosma Hosen Outlet  Emsdetten

Cosma Hosen Outlet Emsdetten

Rheiner Straße 142
48282 Emsdetten
Weiterlesen...
Bücher Outlet Laer

Bücher Outlet Laer

Zum Hagenbach 7
48336 Laer
Weiterlesen...
Kock Fabrikverkauf Steinfurt

Kock Fabrikverkauf Steinfurt

Altenberger Straße 316
48556 Steinfurt
Weiterlesen...
Bücher Outlet Steinfurt-Borghorst

Bücher Outlet Steinfurt-Borghorst

Münsterstraße 31
48565 Steinfurt-Borghorst
Weiterlesen...
Schiesser Steinfurt

Schiesser Outlet Steinfurt

Altenberger Straße 316
48565 Steinfurt
Weiterlesen...

Schreibe einen Kommentar

Deine Bewertung: