Mehr als 100 Jahre Geschichte

Bereits 1889 gründeten die beiden Kaufleute Roos und Kahn in Bielefeld das gleichnamige Unternehmen. Die damalige Produktion fertigte Herrenbekleidung, wie zum Beispiel Jacken, Hosen und Mäntel aus Loden, – Lüster – und Leinengewebe. Durch die Entwicklung der Nähmaschine wurde die Produktpalette 1902 um Sakkos und Anzüge erweitert. Aufgrund der angespannten Lage verkauften die beiden das Unternehmen allerdings im Jahre 1938. 1960 wurde das Modelabel in das heute bekannte Label Windsor umgeändert. Durch die große Vorliebe des Geschäftsführers für teure englische Stoffe, wurde die Kollektion fortan aus leichten, weichen Stoffen hergestellt. Erst 1977 unter der Leitung von R.A. Oetker wurde mit der Herstellung und Produktion von Damenbekleidung begonnen. Heute hat sich das Label Windsor auf der ganzen Welt etabliert.

Qualität im Outlet

Da gute Qualität meistens recht teuer ist, empfiehlt es sich in Bielefeld im Outlet vorbei zu schauen. Denn nur in einem Outlet hat man die Chance auf einen Preisnachlass von bis zu 50%*. Dieser Preisnachlass kann nur gewährt werden, da die angebotenen Bekleidungsstücke, wie Hosen, Anzüge, Mäntel, Jacken, Tops, Pullover und Hemden sowohl für Damen und Herren, aus Überproduktionen oder aus der vergangenen Saison stammen. Qualitativ sind sie genauso hochwertig als wenn man sie in einem Modegeschäft erwerben würde.

Parken

Das Windsor Outlet in Bielefeld liegt sehr zentral und ist daher für jeden günstig zu erreichen. Die vielen Parkplätze vorm Haus ermöglichen einen bequemen Einkauf.

Windsor
Am Ellerbrocks Hof 2-6
33617 Bielefeld
Deutschland


Telefon: 0521- 41775030
E-Mail: outlet.bielefeld@holyfashiongroup.com
Web: http://www.windsor.de

Mögliche Esparnisse

bis zu ca. 40-50%*

Branchen

Mode für Damen, Mode für Männer

Geführte Marken (Auszug)

Windsor

Geführte Produkte (Auszug)

Anzüge, Hemden, Hosen, Jacken, Mäntel, Pullover, Sakkos, Shirts, Tops

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 9-18 Uhr

Schnappschüsse

So bewertet ihr das Outlet

Gesamtwertung
3.5
5 Sterne
144
4 Sterne
39
3 Sterne
29
2 Sterne
54
1 Stern
59

Hier kannst du deine Stimme abgeben
Darum lieben wir das Outlet
Tipp: Durch Klick auf die Eigenschaft kannst du selbst deine Stimme abgeben.

Preise im Outlet

DatumArtikelOutletpreisUVP
11/17Bluse langarm194.9€*279€
11/17Handschuhe39.9€*59.95€
11/17Cardigan169.9€*259€
11/17Mantel404.9€*579€
11/17Tageskleid208.9€*299€
04/16Pullover10€*50€
01/15Pullover von Windsor74€*159€
01/15Steppjacke von Joop!29€*86€
01/15Hemd von Joop!84€*169€
01/15Weste von Joop!84€*249€
01/15Jackett von Joop!239€*499€
11/13Joop He.-Schuhe149€*250€

Outlet-Preis melden



*)Die hier aufgeführten Preise wurden durch Nutzer oder von Betreibern des Outlets eingetragen. Sie stellen lediglich einen Anhaltspunkt für das Preisniveau dar. Beachte bitte, dass die Preise vor Ort täglich anders sein können und dass sich trotz sorgfältiger Plausibilisierung Fehler einschleichen können. Die berechneten Ersparnisse basieren auf Vergleich mit der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung auf Neuware. 1A und 1B-Ware weißen manchmal Mängel auf. Deshalb kann es zu Preisnachlässen im Outlet kommen.

Empfehlungen für dich

Beteilige dich an der Unterhaltung

25 Kommentare

Deine Bewertung:
 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Angabe von Name, E-Mail-Adresse und Website sind freiwillig. Jeder Bericht wird vor Veröffentlichung geprüft.

  1. Dieser Outletstore hat mir gut gefallen. Es ist sehr geräumig und gut sortiert. Das Personal ist sehr freundlich. Einziger Haken: Für Kinder gibt es keine richtige Spielecke. Nur ganz versteckt einen Fernseher und ein paar kleine Fatboys.


    Missbrauch melden

  2. Immer derselbe Kram
    Alles nett eingerichtet , allerdings kann man im Einzelhandel genauso gut einkaufen .
    Die Preise finde ich eher zu hoch für ein Outlet .
    Leider gibt es immer das Gleiche dort . Auswahl zwar klassisch aber so typisch langweilig , wie Golf spielen !!
    Qualitäten werden schlechter , aber die Preise bleiben .
    Personal nett , wie immer alles Tagesform . Wer sich beschwert hat meist keine Ahnung vom wahrem Leben . Bei den Anzügen und Saccos würde ich mich über modischere Formen freuen .
    Wollen nicht alle aussehen , wie Anwälte u Steuerberater .
    Die Schuhe find ich einfach zu billig gemacht .
    Aber trotzdem wünsche ich weiterhin alles Gute ..



    Missbrauch melden

  3. Beratung
    Ein aufgeräumtes, übersichtliches Outlet im mittleren bis gehobenen Preissegment mit reichlichem, gut sortiertem Angebot. Die Beratung, eine selbstbewußte, spanischstämmige Frau Rossi (italienisch), die sowohl mit den Kolleginnen wie Kunden einen offenen Dialog zu pflegen wußte, führte diese Aufgabe kundenorientiert, aufmerksam, jedoch nicht aufdrinklich und kompetent durch. Das Gefühl, ein willkommener Kunde zu sein, begann mit einem freundlichen Gruß beim Passieren der Kaffee-Bar und endete erst bei der fixen Einpackstation an der Kasse. Servicewüste? Nein, herrenmäßig und mir und meiner Frau ein Vergnügen. Danke, meine Damen und ein Rose für Sie.


    Missbrauch melden

  4. Reklamation
    Hatte einen Rock gekauft, er knitterte sehr. Ich wollte ihn umtauschen. Nun kam die Outlet Managerin. So etwas perfektes mit Kunden um zugehen habe ich selten erlebt. Ich kaufte zum Schluss noch zwei Hosen und ging zufrieden nach hause ohne Stress. -Gratulation zu solch einer Dame, die weiss, wie man mit Kunden umgeht.


    Missbrauch melden

  5. Angenehm zum Shoppen
    Da hier angegebene Outlet wurde von mir besucht und hat einen angenehmen Eindruck hinterlassen.
    Vor allem die Beratung durch die Mitarbeiter hat mir gut gefallen, so wurde man auf günstige Angebote und aktuelle Trends aufmerksam gemacht. Was ich außerdem gut fande, ist das der Ladenbereich sehr ordentlich und sauber war. Es war alles grundsätzlich nicht zu eng gestellt und es wirkte nicht so überladen. Und die Öffnungszeiten des Outlets finde ich sehr gut, Samstags bis 18 Uhr ist für ein Outlet sehr kinderfreundlich.
    Da Outlet kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen!


    Missbrauch melden

  6. Tolles Erlebnis
    Mein Mann und ich waren zum ersten Mal im Outlet. Wir haben dort vier Stunden inklusive Kaffeepause verbracht. Und am Schluss waren wir paar hundert Euros leichter. Wir wurden super beraten. Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Wir wurden nach dem Einkauf auf ein Kaffee eingeladen. Haben uns direkt auch in die Kundenkartei eingetragen, dann bekommt man wohl Nachricht über Aktionen und wenn der Schlussverkauf startet. tolle Sache. Die Kleidung, die man dort kaufen kann, ist aus dem letzten Jahr, teilweise bekommt man auch aktuelle Ware, und teilweise sind es wohl extra Produktionen. Grundsätzlich sind alle Teile schon 30% reduziert. Nicht viel, aber einige Teile findet man 50 bis 70% günstiger. Aber die hatten eine Aktion für Anzüge und eine JOOP Aktion, wo man extra Rabatte bekommen hat. Für uns hat es sich gelohnt. Wer hochwertig einkaufen möchte, kann hier definitiv sparen und eine persönliche und ruhige Atmosphäre geniessen. Wir können es empfehlen. es ist keine Lagerhalle, sondern ein sauberer hochwertiger Laden, wo man sparen kann.


    Missbrauch melden

  7. Tolle Auswahl und TOP Beratung
    Hatte schon viel positives von dem Outlet gehört und bin dann mal von Osnabrück aus dorthin gefahren. Also ein Outlet ist es vom Äußeren wirklich nicht denn es ist wirklich ein Top Laden der viel her macht. Die Auswahl an Anzügen und Hemden und Co. ist wirklich sehr umfangreich. Habe mir nach einer TOP Beratung von einem männlichen Verkäufer dann einen Joop Anzug mit Strellson Gürtel und Hilfiger Hemd gekauft. Preis war ca. 30% günstiger aber wirklich ein super Outfit. Hier werde ich definitiv bald wieder Kunde sein 🙂


    Missbrauch melden

  8. Sehr guter Outlet
    Habe auf die Schnelle auf Weg zu Termin innerhalb von 1 Stunde gekauft:
    – 3 Herren-Anzüge
    – 3 Oberhemden
    – 2 Krawatten
    – 2 Gürtel
    – 1 Schuhe
    Insgesamt unter 1.000,- EUR bezahlt: Preisreduktionen bei Anzügen > 50 Prozent, Grosse Auswahl in allen Größen, nette Bedienung.
    Resümee: Lohnt sich!


    Missbrauch melden

  9. Echt Empfehlenswert
    Ich war doch schon sehr überrascht vom Outlet in Bielefeld. Die Auswahl ist wirklich sehr groß. Bei Outlet denkt man an irgendeine schmuddelige Bude wo das beste weg ist und man nur noch in den Resten wühlen darf. Aber nicht bei Windsor in Bielefeld, sehr freundliches und kompetentes Personal, alles wirklich ordentlich und eine sehr große Auswahl an Anzügen, Schuhen, Krawatten und alles was eben dazu gehört. Das Gebäude ist schon von außen sehr groß und innendrinn mit Bar alles im modernen Stil. Die Verkäuferin war sehr freundlich ich wurde richtig gut beraten und bedient bis ich das passende gefunden habe. Vom Preis her ist es wirklich günstig 50 % und mehr ist bei vielen Sachen drin, besonders schon etwas ältere Modelle, sprich von der Vorsaison. Natürlich hat alles seinen Preis, für 50 Euro kriegt man da kein Anzug. Man muss einfach bedenken das es schon hochwertige Produkte sind, (Windsor, Joop und co.) und das hat eben seinen Preis. Ich hab ein Anzug mit Hose für 209 Euro gekauft, reduziert von 429 Euro. Ein Hemd für 39,90. Eine Krawatte für 36 Euro und ein Gürtel für 35 Euro. Ich bin sehr zufrieden und man sieht das der Anzug nicht aus dem Discounter ist vom letzten SSV.


    Missbrauch melden

  10. Riesen Auswahl/Super Preise
    Optisch entspricht der Outlet mehr einem normalen Store und man merkt das dort Ware aus Überproduktion und der letzten Saison und somit kein Ramsch verkauft wird. Die Auswahl ist sehr groß. Gerade im Zeitraum des SALES, wenn die Sommer/Winterkollektion ausläuft, waren schnell Rabatte um 75% möglich. Die größten Schnäppchen sind ganz klar bei Hemden drin. Hier lagen in den letzten Monaten immer welche, die fast 75% reduziert waren.


    Missbrauch melden

  11. Preise wie in der Boutique um die Ecke
    Preise wie in der Boutique um die Ecke. Hat mit einem Fabrikverkauf leider nichts mehr gemeinam. Weite Anreise für ein Schnäppchen lohnt nicht. Schade, so wie das Ambiente so protzig auch die Preise.


    Missbrauch melden

  12. Kein Outlet mehr?
    Eigentlich ist das Outlet am Ellerbrocks Hof gar kein Outlet im Sinne von Fabrikverkauf mehr, sondern ein sehr durchgestylter, riesiger Shop. Man muss schon Glück haben, um was Günstiges zu ergattern: teilweise sind die Preise fast genauso wie im Einzelhandel. Ich war jetzt 3x innerhalb von zwei Monaten da und was mir aufgefallen ist, ist dass die Sachen jedesmal einen anderen Preis hatten. Allerdings ging es preislich nicht immer nach unten. Beim zweiten und dritten Besuch waren Schuhe und Jacke jeweils wieder teurer als beim ersten Besuch. Schöner Laden, aber für mich kein Outlet Shop!!


    Missbrauch melden

  13. Freundliches Personal!
    Die Hochnäsigkeit kann ich nicht bestätigen. Meinen Fragen stellte sich ein sehr freundliches Personal. Aber auch hier gilt wie überall der Spruch: So wie es in den Wald ruft, so……..


    Missbrauch melden

  14. Filme für Kinder, guter Service
    Wir waren jüngst mit unseren beiden anstrengenden Kindern bei Windsor, mein Mann trug Birkenstocks – aber unter all den erwähnten hochnäsigen Damen gab es auch zwei sehr hilfreiche, die den Kindern den versteckten Fernseher zeigten, eine DVD einschoben, für die Birkis einen spöttischen Spruch über hatten und sogar noch mehr Anzüge vom Lager holten. Eine Reise dorthin lohnt sich also schon, insbesondere auch für Männer, die eigentlich nicht gerne einkaufen.


    Missbrauch melden

  15. Kein Umtausch von Anzug möglich
    „Ware leider vom Umtausch ausgeschlossen“…warum zeigt ein solcher Laden null Toleranz?? Wirklich schöne Klamotten aber der gekaufte Anzug kam beim zweiten Anziehen zu Hause nicht gut an. Aber Umtausch??? Wo gibts denn sowas??? Auf jeden Fall nicht hier…so kann man heutzutage nicht mehr mit Kunden umgehen.


    Missbrauch melden

  16. Ich bin von ein paar Tagen zu ersten Mal dort gewesen. Das Ambiente ist prima, habe fünf Teile zum absoluten Outlet-Preis ergattert.
    Das Personal ist zwar durchgestylt bis hinten gegen, aber alles andere als freundliche. Auf Anfrage wird man mit einem Fingerzeig ins „Off“ verwiesen und muss dann selbst wieder anfangen zu suchen…


    Missbrauch melden

  17. Von DO-Ost in 45 Minuten zu erreichen, macht der outlet store einiges her. Ich habe mich pudelwohl gefühlt. Alles sehr gut sortiert. Keine Ramsch-Situation, sondern er eine Umgebung, wie man sie auch in einem normalen Store finden könnte. Die Beschreibung der Verkäuferinnen, wie man sie in anderen Bewertungen findet, kann ich bestätigen. Echt alle durchgestylt bis zum geht nicht mehr. Wenn ich in einem outlet-Laden arbeiten würde, würde ich wahrscheinlich auch so rumlaufen. Ich habe keine Beratung gebraucht, habe aber eine Beratungssituation mitbekommen, bei der die Kunden mehr als anstrengend waren. Da gabs nix zu meckern.

    Zum Schnäppchenfaktor: Teilweise gibts sehr gute Angebote. So z.B. Krawatten von Windsor oder Strellson für 9,90 EUR. Allerdings nur ein eng begrenztes Angebot, was auch nicht die hübschesten Modelle umfasst. Sonst z.B. Hilfiger-Krawatte für um die 35 EUR anstatt 50 EUR. Bekommt man also im Schlussverkauf genauso günstig. Aber in Bielfeld muss man sich nicht um die besten Stücke prügeln.

    Eine riesige Auswahl für Herren gibts im Bereich Mäntel und Jacken. I.d.R. auch so um die 30-40 % günstiger. Teilweise deutlich günstiger. Z.B. Hilfiger-Mantel für 149 EUR von 330 EUR.

    Anzüge gibts ohne Ende. Superschnapper waren da aber eher selten. Ich hab mir einen Joop für 279 EUR geschossen, der sonst so um die 375 EUR kosten dürfte. Windsor Anzüge gibts so für ca 400-600 EUR. Strelsson teilweise so um die 220 EUR.

    Pullover: Joop Cashmere Wool Mischung für 69 EUR anstatt 100.

    Schuhe gibts auch. Angebot hat mich nicht aus den Socken gehauen.

    Für Damen ist das Angebot etwas kleiner. Gibt auch Joop-Handtaschen.

    Insgesamt ists ein ganz netter Ausflug gewesen. Ambiente war top. ..mit einem Anzug sind die Fahrtkosten wieder rausgeholt. Hätte es allerdings noch etwas günstiger erwartet. Windsor macht da sicher ne Menge Gewinn, wenn man sich überlegt, dass der Einzelhandel sonst schon 300-400 % auf den EK draufschlägt. Und da verdient Windsor ja auch ganz gut.
    Wenn man es noch mit Seidensticker kombiniert, wo ich letztes Jahr war und sehr günstige Jacques Britt Hemden bekommen hab (50 anstatt 100) lohnt sich ein Samstagstripp.


    Missbrauch melden

  18. outlet vs. outlet
    Das neue Ambiente ist deutlich angenehmer als an der Aachener Str. Allerdings sind die Preise deutlich erhöht worden und die Superschnäppchenecke weggefallen. Das ist sehr schade. Das Personal sollte sich darauf besinnen, das es bei dem Unternehmen angestellt ist und nicht Teilhaber. Es wirkt zu oft aufgesetzt, wertend und von oben herab. Ansonsten gilt: wer Schnäppchen finden will muss Zeit und Geduld haben und mehr als einmal den Weg in Kauf nehmen.


    Missbrauch melden

  19. Schlechte Auswahl, schlechte Qualität
    Ich bin schon seit mehrern Jahren Kunde und habe viele sehr gute und interessante Anzüge im Outlet erstanden. Allerding ist das neue Outlet ein Witz. Preise sind satrk erhöht worden, Schnäppchen gibt es so gut wie überhaupt keine mehr und die Sachen, die günstig angeboten werden, sind qualitativ schlecht. Hinzu kommt, dass seitdem Joop! verkauft worden ist, sind deren Kollektionen oder besser die Produkte die im Outlet angeboten werden wesentlich weniger geworden.
    Insgesamt lohnt sich der Ausflug nach Bielefeld nur noch, wenn man sich einen Standart-Windsor-Anzüg aus einer alten Kollektion etwas günstiger kaufen möchte. Schade!


    Missbrauch melden

  20. Pesonal, Auswahl, Preise
    Wie immer bei Windsor ist es Glücksache: Manchmal macht man Super-Schnäppchen, beim nächsten Mal findet man nichts Günstiges. Diesmal habe ich tolle Sachen gefunden zu wirklich günstigen Preisen. Hervorheben muss ich, dass ich die Kritik am Personal überhaúpt nicht nachvollziehen kann. Sehr engagierte Mitarbeiterinnen, superfreundlich und hilfreich.


    Missbrauch melden

  21. Outlet, Auswahl;Personal
    Also ich finde das neue Outlet super gestaltet im gegensatz zu vorher in Brackwedde allerdings ist die Auswahl schlechter geworden …


    Missbrauch melden

  22. Windsor Aachner Str vs. Ellerbrocks Hof
    Das neue Ambiente finde ich toll; Tageslicht, Umkleideräume usw. Das Goldgräbergefühl , zwischen dunklen Ständern ein schönes Teil zu ergattern, bleibt etwas auf der Strecke. Schön ist es, dass in der Damenabteliung die Garderobe farblich oder im Stil, wie in den normalen Damenbekleidungsgeschäften üblich, thematisch zusammengestellt wird. Das hilft bei der Auswahl. Die eigene Suche wird dadurch etwas schwieriger. Die Super-Billig-Chaos-Ecke gibt es auch nicht mehr. Wieso muss ein Lagerverkauf dem normalen Geschäft Konkurrenz machen ?


    Missbrauch melden

  23. heute war ich im neuen outlet. sehr chic und trendy. das damenangebot war eher bescheiden, das herrenangebot sehr gut. die verkäuferinnen schweben auf einer wolke und fühlen sich als bessere menschen. kleider machen leute, auch wenn sich hinter dieser fassade oft nichts versteckt. dabei sind die verkäuferinnen nur verkäufer und nichts elitäres. schade.


    Missbrauch melden

  24. Qualität, Preise, Personal
    Meine Erfahrungen: Die Qualität bei Anzügen, Oberhemden, Schals und Mäntel ist hervorragend. Jeans sind OK und langlebig. Pullover teilweise mit Vorsicht zu genießen. Die Preise haben mit den Jahren deutlich angezogen. Gute Schnäppchen sind nur noch selten zu machen. Negativster Punkt ist das Personal, es wirkt oft blasiert, von oben herab und unfreundlich.


    Missbrauch melden

  25. Also ich finde das Personal da super freundlich und kompetent. Wie man in den Wald hineinruft, so wird man behandelt. Warum sollten sich die Verkäufer alles gefallen lassen?

    Ach ja, der Shop ist umgezogen und befindet sich jetzt in Innenstadtnähe. Es gibt jetzt auch Strellson und Hilfiger tailored.


    Missbrauch melden